Aktuelle Presseartikel zu G8/ G9 und anderen bildungspolitischen Themen sind bei Facebook auf der G9-jetzt-Saarland http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcShHMQE-wRozRcK_lxyJyERIlGzA7ZKwjgpuDuMizssLVxoHHg2UvTSlw Seite zu finden.

Die Seite ist für jeden öffentlich zugänglich, auch ohne Facebook Account. Anbei der Link:

G9_jetzt_Saarland/

 Twitter: https://twitter.com/g9jetztsaarland

_______________________________________________________________________

Aktion Weihnachtswunschzettel 2017

Die G9-Weihnachtswunschzettel wurden am 09. Dezember 2017 der Ministerpräsidentin des Saarlandes übergeben.

 

Anne

Bei Rückfragen bitte direkt an Marion Demme-Zech wenden.     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

_______________________________________________________________________________________

 Burgeramt

Saarbrücken. Die Initiatoren konnten den Start kaum erwarten. Bis zum 3. Januar 2018 haben Saarländer nun Zeit, das Volksbegehren zu unterstützen.

„Drei, zwei, eins – jetzt geht’s los, Start des Volksbegehrens G9 jetzt!“, jubelt Katja Oltmanns um 8 Uhr vor dem Saarbrücker Bürger­amt City in St. Johann. Ihre Unterschrift soll die erste von gut 54 000 sein, hofft die Sprecherin der Bürgerinitiative „G9 jetzt!“. So viele Unterschriften, nämlich von sieben Prozent der wahlberechtigten Saarländer, braucht das Volksbegehren, damit entweder der Landtag reagiert und das neunjährige Gymnasium wieder einführt oder es zum Volksentscheid kommt.

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/startschuss-fuers-volksbegehren_aid-5362729

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/die-erste-unterschrift-fuer-die-rueckkehr-zu-g9_aid-5362397